Über mich


This is my story

So you get to know me better
avatar

Ute Kranz

Dank meiner großen Reiseleidenschaft habe ich inzwischen 87 Länder kennengelernt, viele davon gleich mehrfach. Durch das Reisen entwickelte sich meine Liebe zur Fotografie und der daraus resultierende Reiseblog BRAVEBIRD weckte meine Freude am Schreiben.

Weitgereiste

Seit über 14 Jahren lerne ich die Welt auf unterschiedlichste Weise kennen: Abenteuer- und Fernreisen, Kurz- und Wochenendtrips, mal mit Camper und Hund oder mal in einer Gruppe auf einer Pressereise. Ich liebe die Vielfalt, fremde Kulturen und spannende Menschen wie Landschaften.

Kommunikationswirtin

Inzwischen ist die Konzeption und Realisierung von Marketingstrategien, Werbe- und Imagekampagnen unter psychologischen und betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten nicht nur meiner eigenen Selbstständigkeit dienlich, sondern auch kleinen und mittelständischen Betrieben.

Aussteigerin

Nach sechzehn arbeitsintensiven Jahren und der großen Sehnsucht nach Freiheit habe ich meinen Job gekündigt, meine Wohnung aufgegeben, alles verkauft, mir einen alten VW Camper zugelegt und bin ein Jahr lang auf Weltreise gegangen. Heute lebe ich ein völlig anderes Leben – immer noch ohne Wohnung.

Fotografierende

Zur „richtigen“ Fotografie kam ich erst relativ spät und das auf dem analogen Weg. Nach drei Jahren Lomography gehören heute einige meiner Fotos zu den bekanntesten der lomographischen Welt. Inzwischen fotografiere und filme ich überwiegend digital und das mit großer Leidenschaft.

Schreibende

Reisen und Fotografieren ergänzt sich am besten mit einem guten Text. Mit der Zeit stellte sich heraus, dass ich nicht nur gerne Reiseberichte schreibe, sondern auch tiefere Gedanken über das Leben mit meinen Lesern teile. Inzwischen schreibe ich an meinem ersten Buch, das bald auf dem Markt erscheinen wird.

Crowdfunderin

In einer Auszeit kommt man auf verrückte Ideen, die in etwas richtig Gutem münden können. Im Laufe von fünfzehn Monaten habe ich mit einem Taschen-Hersteller zwei Rucksäcke für Frauen entwickelt und erfolgreich über die internationale Crowdfunding-Plattform Kickstarter realisiert.